Wintersport rund um den Sonnhof Reit im Winkl

Skifahren

Skifahren ist eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten in Reit im Winkl. Abwechslungsreiche Pisten und Abfahrten im Skigebiet Winklmoos-Alm-Steinplatte zieren hier die Landschaft. Egal ob im Slalom den Hang hinunter oder sanft durch den Schnee gleitend, dank unterschiedlich anspruchsvoller und vielseitiger Pisten wird das Skifahren in Reit im Winkl zu einem tollen Erlebnis für jedermann.

Als Gast im Hotel Sonnhof genießen Sie mit unserer Inklusivkarte außerdem die Benzeck-Lifte in Reit im Winkl/Blindau kostenlos.

Ski-Langlauf

Reit im Winkl hat für Skating-Langläufer jeglichen Kalibers mehr als genug zu bieten. Es gibt alles in kleinen bis großen Runden und den verschiedensten Höhenprofilen – vom Tal mit dem Langlaufstadion aufwärts bis zu den höher gelegenen Almen. Sowohl für Skater als auch für klassische Langläufer stehen dazu über 50 km präparierte Loipen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung.

Winterwanderungen

Auf den Schneeschuhtouren und Premiumwanderwegen entdecken Sie die schneebedeckte Winterlandschaft des Chiemgau.

Laufen Sie die 6 km lange Rundtour “Kaiserblick” oder nehmen Sie die Hindenburghütte als Startpunkt für den etwa gleichlangen “Panoramaweg”. Danach können Sie in eine der gemütlichen Almwirtschaften einkehren.

Schlittenfahren

Für die, die es schnell mögen, ist die Naturrodelbahn an der Hemmersuppnalm genau das richtige. Mit dem Schlitten geht es rasant den Berg und die vielen kleinen Hügel hinunter. Ein besonderes Schmankerl ist noch dazu das Snowtubing, auch Reifenrodeln genannt. Hier liegt man in einem mit Luft gefüllten Reifen und begibt sich auf abenteuerliche Abfahrt. Ein riesiger Spaß für groß und klein.